Žagarkalns-Vasara > Der Reiseveg > Mazsalaca - Staicele

Mazsalaca - Staicele

  Salaca. 40 km. Die Fahrt mit Kanubooten und langsamem Rudern, ohne Eile und mit dem Anhalten an schönsten Orten, kann 2 Tage lang dauern. Unseres Erachtens, ist das eine der schönsten Flusstourismusstrecken in Lettland. Der Fluss ist malerisch, besonders der Mazsalacas Naturpark mit Höhlen und Felsen. Im Park gibt es viele Besischtigungsobjekte. Der Strom wird schneller, viele Raschfließen, aber man kann auch stille, saubere Badeorte finden.

Eine gute erholungsort „Eži“ gibt es an der rechte Küste des Fluses. Vor Vīķi befindet sich eine größere Schnelle. Nach Vīķi wird die Stromung etwas langsamer, der Fluss mit großen Kurven. In der Strecke in Strömungen gibt es gute Fischorte. Die Sperre der ehemaliger Papierfabrik an Staicele kann man überfahren, doch man muss alle Sicherheitsregeln beachten, die Sachen besser aus den Booten rausnehmen und mit den Händen Übertragen.