Žagarkalns-Vasara > Der Reiseveg > Cēsis - Līgatne

Cēsis - Līgatne

  16 km durch den Fluss. 2 km nach dem Anfangspunt in Cīrulīši gibt es Wssertouristenunterkunft Kvēpene. Weiter befindet sich Kvēpenes Schlossberg mit „fünflats“ Eiche. Nach 4,5 km gibt es Briedīšu Gestein. Im Fluss gibt es Inseln. Eine Niederlasungsort „Teņi“. Die Einmündung von Amata. Leimaņu Gestein. Sehr schöne Ķūķu Felsen mit 3 stufigen Schnellen. Vor Ligatnes Fähre gibt es Spriņģu Gestein. Das ist die einzige Fähre, die arbeitet. Das ist die Endstation.